Holzindustrie

Anforderung: Wartungsarmut!

Holzindustrie

Unterschiedliche Antriebstechnikaufgaben charakterisieren die Bearbeitungsschritte (Entrinden, Fördern, Sägen, Positionieren...) der Holzindustrie.

Applikations- Know-how kombiniert mit ausgereiften Produkten ermöglichen Systemlösungen die die daraus resultierenden Aufgaben erfüllen.

Zuverlässige Antriebe mit geringem Wartungsaufwand, hoher Überlastfähigkeit und großer Variantenvielfalt sind Eigenschaften die optimal auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.




WEG_Europe Learn how to wire up and program an electronic potentiometer with this short video https://t.co/YrtYcOII4X For mo… https://t.co/kUJJbwJLlL
WEG_Europe In 1960 a typical 60 HP 4 pole motor achieved 88% efficiency with 6.02W losses. By 2012, WEG W22 motor was achievi… https://t.co/z6qbLMEaLh