Getränkeindustrie

Anforderung: Platzsparend!

Getränkeindustrie

Hoher Automatisierungsgrad bei beengten Platzverhältnissen stellt an die eingesetzte Antriebstechnik Forderungen die von flexibler modularer Bauweise bis hin zu minimalem Watungsaufwand reichen.

Eingesetzt bei Förderbändern im Nassbereich (z.B.: Waschmaschinen, Abfüllanlagen ...) müssen die Antriebe mit entsprechend hohen Schutzarten (IP 66), speziellen Lackierungen für erhöhten Korrosionsschutz und vielen weiteren Features ausgestattet sein.

Geringes Bauvolumen bei gleichzeitig hoher Leistungsdichte sind Vorzüge mit denen die modularen WATT Antriebe in der Getränkeindustrie punkten.



WEG_Europe WEG are proud sponsors of PCIC Europe which this year will be held in Paris from 7th - 9th May. Registration is s… https://t.co/pQpbobyHul
WEG_Europe WEG are delighted to be included in Atlas Copco's top supplier list - read more here https://t.co/RkOdFqivbD